Coaching in der Wissenschaft: Begleitung für Ihren Erfolgsweg

Dr. Sylvia Löhken begleitet Sie in allen Aspekten und Phasen Ihrer persönlichen Laufbahn - im persönlichen Treffen ebenso wie per Skype oder Zoom.

Die Coachinganlässe in Wissenschaft, Forschung und Wissenschaftsverwaltung können sehr verschieden sein. Drei thematische Bereiche kommen besonders häufig vor.

Coaching für Führungskräfte

Als Führungskraft haben Sie besondere Anforderungen zu bewältigen. Damit Sie Ihre Ziele erreichen, kann ein Coaching Sie zum Beispiel hier unterstützen:

  • Team- und Arbeitsstrukturen gestalten
  • heikle Kommunikation, schwierige Gespräche und Konfliktmanagement
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Führen aus dem Homeoffice
  • Gestaltung der eigenen Rolle
  • repräsentative Aufgaben ( Umgang mit Vorgesetzten, Kommissionen, Panels, Gremien)

Karrieresprung-Coaching

Auch den nächsten Karriereschritt oder einen wichtigen Auftritt können Sie mit einem Coaching passgenau und zielgerichtet vorbereiten. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu einer überzeugenden Kommunikation. Dazu gehören nach Bedarf

  • Körper- und Stimmarbeit
  • sprachliche und methodische Gestaltung von Probevorlesungen, Bewerbungsvorträgen, Antrittsvorträgen und Keynotes (in deutscher und englischer Sprache)
  • strategische Vorbereitung auf Bewerbungs- und Berufungsgespräche und -verhandlungen

Persönlichkeits-Coaching:
Die eigene Persönlichkeit verstehen und entwickeln

Sie wachsen mit Ihren Aufgaben - aber wachsen Sie in eine Richtung, die gut für Sie ist?
Wir begleiten Sie bei der Gestaltung Ihrer privaten und professionellen Umgebung, in der Sie mit Ihrer Persönlichkeit gedeihen können. Dazu gehören Fragen wie diese:

  • Wie vereinbare ich meine Lebensbereiche und Erwartungen in Beruf und Familie?
  • Welche Eigenschaften machen mich aus? Was treibt mich an? Und was bedeuteten die Antworten für meine Karriere und meinen Lebensweg?
  • Wie gehe ich mit Unsicherheiten, befristeten oder fehlenden Perspektiven um?

Ablauf

Jedes Coaching ist vertraulich, auch dann, wenn die Kosten von der Personalentwicklung Ihrer Institution getragen werden. 

Vor dem Coaching steht ein für Sie kostenfreies Abstimmungsgespräch. Darin ist Raum für Ihr Anliegen, Ihre Fragen und die Rahmenbedingungen wie das Honorar und die Planung von Ort und Zeit. Ein Coaching umfasst meistens zwei volle Zeitstunden; es sind je nach Anlass aber auch längere oder kürzere Einheiten möglich.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren